Was lange währt, wird endlich gut…

Einmal alles neu, bitte! Das alte Inninger Rathaus wurde Ende letzten Jahres auf Vordermann gebracht. Auf dem Plan standen allerhand Aktionen, wie zum Beispiel die Renovierung und Modernisierung der Sanitäranlagen, der Ausbau eines Lagerraumes, ein neuer Boden und ein schön gestalteter Raum für gemütliches Beisammensein, Kochen und Spieleabende unter Freunden.

Doch was ist so ein Umbau schon ohne einen gewissen Anreiz? Langweilig….

Also direkt mal ein wenig Druckaufbauen durch eine selbstauferlegte Deadline, bis wann der Umbau fertig sein soll: 31.12.2016! Puh das könnte eng werden.

AAAABEEEER, wer hätte es für möglich gehalten, wir haben es geschafft. Die Sanitäranlagen erstrahlen in neuem Glanz, ein schöner Boden lässt den Eingangsbereich moderner und aufgeräumter wirken, die Wände sind wieder strahlend weiß, ein Lager mit tollen Regalsystemen bieten die Möglichkeit Werkzeug, Spiele und Küchenzubehör strukturiert zu verstauen und ein schön gestalteter Raum mit einer neuen Küche, bequemen Stühlen und einer modernen Einrichtung bietet genug Platz für gemütliche Abende.

Wir finden, das war eine tolle Leistung!

Und für alle, deren Neugier jetzt geweckt wurde: Fotos folgen J